Brigitte Schwacke - Allegorien gewidmeter Zeit

Raum - Zeichnung. Ausstellung vom 21. 05. bis 12. 10. 2014, Kaiserslautern. 63 Seiten, 40 farbige Abb., 14,00 €

ausverkauft

Brigitte Schwacke zeichnet im Raum. Anstelle eines Zeichenstiftes benutzt sie einen feinen, legierten Draht, aus dem sie luftige Gebilde knotet, die ihre Ideen in die dritte Dimension bringen. Die Arbeiten sind fragil, wirken beinahe flüchtig. Gleichwohl entsteht um sie herum eine Stimmung von ruhiger und dabei energievoll aufgeladener Präsenz. Die zarten Plastiken zeigen in ihrer Vielansichtigkeit, dass die Dinge und unsere Welt sich ständig verändern und wir gut daran tun, uns durch den Wechsel unseres Blickwinkels darauf einzulassen.

Text in Deutsch und Englisch von Britta E. Buhlmann.

Schwacke, Brigitte Cover
ISBN: 978-3-89422-195-9
Erscheinungsjahr: 2014

Zurück