Familienführung

Niclaus Gerhaert van Leyden, Nördlinger Engel, 15. Jahrhundert. Foto: A. Kusch © mpk

Sonntag, 03.12.2017, 11 Uhr
Familienführung mit Praxis
Weihnachtsstimmung
Nadine Choim

Eine telefonische Voranmeldung unter 0631-3647-205 ist erforderlich.

Endlich ist der Advent gekommen! Weihnachten ist nicht mehr weit, die Zeit in der fast überall die Familie im Mittelpunkt steht. Das mpk schenkt in der Familienführung Kleinen und Großen ein wenig Zeit um gemeinsam aktiv zu werden. Wir erkunden die Holzskulptur des goldenen Engels von Niclaus Gerhaert von Leyden und stellen ihn dem „Linien"- Engel von Laurens gegenüber. Für ganz besonderen Weihnachtskarten, die wir herstellen wollen, wird neben der „Prägetechnik" auch die Technik der Aquarellmalerei eine Rolle spielen.
Ob mit Tante, Opa oder Eltern ins Museum – die Familienführung jeden 1. Sonntag im Monat um 11:00 Uhr bietet Kindern und Erwachsenen gleichermaßen einen Einstieg in die Welt der Kunst und ihre verschiedenen Techniken.

Kinder 3,00 €
Erwachsene 6,00 €
Familie 1E + 2K 10,00 €
Familien 2E + 2K 15,00 €
Eintritt inklusive Materialkosten.

 

Feiern im Museum für groß und klein.

Geburtstag einmal anderes! Gemeinsam mit Freunden malen, kleben oder klecksen zu den Kunstwerken des Museums Pfalzgalerie.

Kindergeburtstage bis 12 Kinder, Dauer ca. 2,5 Stunden, 50 Euro + Materialgeld nach Absprache.

Viele Themen auf Anfrage. Wir beraten Sie gerne!

 

 

Detektiv- und Agentenspiel

In der Sonderausstellung "Ohne Schlüssel und Schloss. Chancen und Risiken von Big Data." können Kinder und Jugendliche von 10 bis 16 Jahren als Detektive und Agenten mit einem spannenden Spiel feiern.

An alle Geburtstagskinder!

Bist du clever und hast eine gute Spürnase? Dann schlüpfe in die Rolle eines Detektivs oder Agenten und begib dich auf eine geheime Mission durchs Museum. Versteckte Hinweise und Rätsel warten darauf gefunden und entschlüsselt zu werden. Was mag der kleine Schlüssel wohl aufschließen und wozu braucht man eine Brille mit roten Gläsern? Finde es gemeinsam mit deinen Freunden heraus und löse deinen Auftrag!

Das Spiel dauert ungefähr 90 Minuten und wird museumspädagogisch betreut. Die Kosten betragen 65,- Euro.

Achtung – Detektive bekommen auch ein Tablet das man in der Ausstellung benutzen kann!

 

Informationen

Anmeldungen und Informationen
Telefon  0631 - 3647 - 205
Email      A.Loeschnig@mpk.bv-pfalz.de 
 
  

 

Sprechzeiten Museumspädagogik

Für Anmeldungen und Fragen zu unserem museumspädagogischen Programm rufen Sie bitte zu folgenden Sprechzeiten an:

Mo  9.00 - 12.00 Uhr
Mi 14.00 - 16.00 Uhr

Ansprechpartner: Andrea Löschnig, Leiterin Abteilung Museumspädagogik und Sabrina Noß, Volontärin

Tel.: 0631 3647 - 219

oder 0631 3647 - 201 für allgemeine Informationen

 

ZEICHNEN MALEN FORMEN

Im mpk Talente entdecken: für ALLE von 5-95 Jahren

In jedem Alter ist es eine tolle Erfahrung, Fähigkeiten und Talente zu entdecken! Vom Vorschulkind bis zum Erwachsenen bieten wir im mpk mit Workshops für alle Altersgruppen einen spannenden Einstieg in die Welt der Kunst. Auch ganz ohne Vorkenntnisse ist es für Kinder wie für Erwachsene gleichermaßen möglich, mit Hilfe von Material und Technik eigene Zeichnungen, Bilder und Skulpturen entstehen zu lassen. Es ist ganz einfach, und so manches versteht man erst, wenn es selbst ausprobiert wurde. Anregungen liefern die Dauer- und Sonderausstellungen des Museums.

Vorschulkinder von 5 – 6 Jahre
Mi 15–16.30 Uhr  Jeweils 8 Termine 30 Euro  
Schulkinder von 6–8 Jahre
Do 15–16.30 Uhr  Jeweils 8 Termine 30 Euro  
Schulkinder von 8–16 Jahre
Di 15 – 16.30 Uhr  Jeweils 8 Termine 30 Euro  
Erwachsene
Di 18–20 Uhr  Jeweils 6 Termine 53 Euro  


Der Einstieg in die fortlaufenden KinderKunstKurse ist, nach Rücksprache, jederzeit möglich.
Anmeldung und Information telefonisch unter: 0631 3647–205 oder info@mpk.bv-pfalz.de