Philipp Hennevogl. Unrat und Natur

Linolschnitte

15. Dezember 2018 - 10. Februar 2019

Philipp Hennevogl, Haufen Holz, 2011, Linolschnitt. Foto und © Künstler

In seinen grandiosen Linolschnitten zeigt sich Philipp Hennevogl (*1968 in Würzburg – lebt in Berlin) als Beobachter des zeitgenössischen Alltagslebens und dessen spezifischer Gegenstandswelt. Sein herausragendes druckgraphisches Werk fasziniert ebenso mit nah gesehenen Natureinblicken und großformatigen Landschaften.

Zurück